≡ Menu

Wirtschaftswissenschaftler-Gehalt

Das Wirtschaftswissenschaftler-Gehalt liegt in Deutschland bei durchschnittlich 5.598 Euro (Männer) bzw. 3.850 Euro (Frauen) brutto monatlich (Quelle: stern 13/2013 bzw. Statistisches Bundesamt, Verdienststrukturerhebung 2010).

Der Wirtschaftswissenschaftler ist Hochschulabsolvent eines wirtschaftlichen Studienfachs. Es kann sich dabei um klassische Wirtschaftswissenschaften handeln, aber auch um Betriebswirtschaftslehre oder um ein anderes wirtschaftliches Fach wie Wirtschaftspsychologie. Viele Wirtschaftswissenschaftler stammen direkt von der regulären Hochschule, einige studieren aber auch auf einer privaten Hochschule.

Wirtschaftswissenschaftler sind in der freien Wirtschaft wertvolle Arbeitskräfte, sind aber auch als Dozenten an der Hochschule gefragt und können sich in jedem beliebigen Bereich der Wirtschaft selbständig oder freiberuflich betätigen, denn die kaufmännischen Kenntnisse dafür haben sie und brauchen nur noch praktische Erfahrungen, um sich den Wirtschaftswissenschaften aus dem praktischen Blickwinkel zu nähern.

Werbung