≡ Menu

Krankenschwester-Gehalt

Das Krankenschwester-Gehalt beläuft sich in Deutschland auf durchschnittlich 2.826 Euro – Krankenpfleger liegen bei 3.077 Euro – brutto im Monat (Quelle: stern 13/2013 bzw. Statistisches Bundesamt, Verdienststrukturerhebung 2010).

Krankenschwester ist der landläufige Ausdruck für eine weibliche Angehörige des Berufsstands der Gesundheits- und Krankenpfleger.

Krankenpfleger (männlich oder weiblich) sind für die Betreuung von Patienten, deren Pflege und Beobachtung zuständig. Sie führen ärztliche Anordnungen durch und assistieren bei medizinischen Maßnahmen; leichtere Maßnahmen dieser Art können sie zum Teil selbst ausführen (beispielsweise Blutdruckmessen).

Nach der Grundausbildung spezialisieren sich Krankenpfleger oft. Gesundheits- und Krankenpfleger ist eine gesetzlich geschützte Bezeichnung. Das Führen dieser Berufsbezeichnung setzt eine dreijährige Ausbildung an einer Krankenpflegeschule voraus, die mit einer staatlichen Prüfung endet. Im Jahr 2007 waren in Deutschland zirka 640.000 Menschen sozialversicherungspflichtig als Gesundheits- und Krankenpfleger beschäftigt.

Werbung