≡ Menu

Gehalt Hauswirtschafterin

Das Hauswirtschafterin-Gehalt beträgt in Deutschland im Durchschnitt 1.957 Euro (Männer) bzw. 1.757 Euro (Frauen) brutto im Monat (Quelle: stern 13/2013 bzw. Statistisches Bundesamt, Verdienststrukturerhebung 2010).

Der staatlich anerkannte Beruf Hauswirtschafterin wird in der Regel in einer dreijährigen Ausbildung erlernt. Die Berufstätigkeit besteht größtenteils aus der Erledigung von Versorgungsleistungen in (ggf. landwirtschaftlichen) Haushalten bzw. Betrieben und kann u. U. auch die Betreuung von Personen mit beinhalten. Zu den hauswirtschaftlichen Versorgungsleistungen zählen insbesondere die Verpflegung und die Haus- und Textilreinigung.

Die Tätigkeitsorte sind vielfältig: Sowohl in Institutionen für die Bereiche der Jugend-, Alten- oder Behindertenbetreuung, in Kliniken, Sanatorien, Herbergen, Hotels, gastronomischen oder landwirtschaftlichen Betrieben als auch in Privathaushalten, auf Kreuzfahrtschiffen u. a. werden Hauswirtschafterinnen beschäftigt. Der Beruf kann ggf. mit dem Schwerpunkt „Landwirtschaft“ erlernt werden.

Werbung