≡ Menu

Gehalt Biologielaborant

Das Biologielaborant-Gehalt beträgt in Deutschland durchschnittlich 3.513 Euro (Männer) bzw. 2.926 Euro (Frauen) brutto im Monat (Quelle: stern 13/2013 bzw. Statistisches Bundesamt, Verdienststrukturerhebung 2010).

Die Ausbildungszeit eines Biologielaboranten dauert 3 ½ Jahre. Bei überdurchschnittlichen Leistungen ist eine Verkürzung der Lehrzeit möglich.

Von einem Biologielaboranten wird sorgfältiges und präzises Arbeiten erwartet, denn seine Aufgabe besteht darin, Experimente durchzuführen. Das geschieht nach Anweisungen von Wissenschaftlern. Die Experimente werden an lebenden Organismen, zum Beispiel an Tieren und Pflanzen, durchgeführt. Tests werden ebenfalls an Mikroorganismen und Zellkulturen ausgeführt. Dem Biologielaboranten obliegt es, die Untersuchungen vorzubereiten, zu beobachten, zu dokumentieren und auszuwerten.

Biologielaboranten arbeiten in Forschungslaboren der Pharma- und Kosmetikindustrie, in der Lebensmittelbranche und bei Herstellern von Futter- und Düngemitteln. Um die Ergebnisse entsprechend dokumentieren zu können, ist eine gute Ausdrucksweise erforderlich.

Werbung