≡ Menu

Bürofachkraft-Gehalt

Das Bürofachkraft-Gehalt beträgt in Deutschland im Durchschnitt 3.872 Euro (Männer) bzw. 2.874 Euro (Frauen) brutto im Monat (Quelle: stern 13/2013 bzw. Statistisches Bundesamt, Verdienststrukturerhebung 2010).

Eine Bürofachkraft ist vornehmlich für Sekretariatsarbeiten zuständig. Zu den Aufgaben von Bürofachkräften gehören vor allem das Schreiben von Briefen bzw. die Erledigung der Korrespondenz, heutzutage selbstverständlich auch über E-Mail. Aber auch Protokolle, Präsentationen und Berichte aller Art werden von Bürofachkräften angefertigt.

Bürofachkräfte werden in allen Bereichen der Wirtschaft eingesetzt, ebenso im Öffentlichen Dienst. Voraussetzungen sind auf jeden Fall sehr gute Deutschkenntnisse und die Beherrschung des PCs, vor allem die Bedienung gängiger Bürosoftware, zum Beispiel die üblichen Textverarbeitungsprogramme. Maschineschreiben wird bei vielen Stellenangeboten für Bürofachkräfte vorausgesetzt.

Bürofachkräfte übernehmen oft auch die allgemeine Büroorganisation, treffen beispielsweise die Vorbereitungen für Konferenzen und Besprechungen.

Werbung